Sarah J. Maas - Throne of Glass

17 Januar 2018


Titel: Throne of Glass, Die erwählte 
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Sprache: Deutsch
Seiten: 512 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: A ∞ 11,25€   D ∞ 10,95€
Genre: Assassine ∞ Fantasy  ∞ Romantik ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 1




Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.




Also, diese Rezension wird eine Herausforderung ! Ich glaub ich sollte schon jetzt mal nach Synonyme für WAHNSINN und UNGLAUBLICH GUT Googeln - Sonst werde ich mich wohl hier oft wiederholen*hihih*

Alexandra Fischer - Rockleben

16 Januar 2018



Titel: Rockleben
Autor: Alexandra Fischer 
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Seiten: 280 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 3,99€
Genre: Romantik ∞ Leben  ∞ Musik ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 2




»Lass ihn fliegen und bleib auf deiner Route, wenn ihr am Ende am selben Ziel landet, dann ist alles gut.«
Das ist es nicht, was Almond von ihrer Großmutter hören will. Schließlich ist sie endlich glücklich mit ihrem Freund Morris, dem heißen Leadsänger der Band Burnside Close. Allerdings gibt es da ein Problem namens Rob. Der Keyboarder der Band Infernality Rises setzt alles dran, um Almond in den Wahnsinn zu treiben. Durch seine verrückten Aktionen gefährdet er nicht nur ihre Karriere, sondern auch ihre Beziehung zu Morris. Fieberhaft versucht Almond, den richtigen Weg für sich zu finden, doch die anstehende Europa-Tournee der beiden Bands macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Denn plötzlich gibt es da die attraktive Ming, die ihr nicht nur den Job streitig machen will.
Inmitten des ganzen Chaos begreift Almond, dass sie lernen muss zu vertrauen – sich selbst, ihrem Traum und ganz besonders Morris.
Aber das ist gar nicht so einfach…




Da ich bereits Band eins "Rockherz" geliebt habe war es klar das ich auch Band 2 lesen MUSS.
Und auch Band 2 hat mich nicht enttäuscht, NEIN meine Erwartungen wurden sogar noch einmal ÜBERTROFFEN!

Claudia Romes - Immortal Love




Titel: Immortal Love, ein Hauch von Menschlichkeit
Autor: Claudia Romes
Verlag: Dark Diamonds
Sprache: Deutsch
Seiten: 378 Seiten ∞ eBook
Preis: D/A - 4,99€
Genre: Fantasy ∞ Romantik ∞ Vampire
Reihe: Nein




**Wenn Liebe mehr heißt als »für immer«**
Als Sarah Heys sich nach einer Party auf den Weg nach Hause macht und dabei in einen schweren Autounfall verwickelt wird, scheint ihr Leben dem Ende nah. Doch dann taucht plötzlich ein Unbekannter auf und rettet sie. Wochen später begegnet sie dem geheimnisvollen Zachary, den Sarah als ihren Lebensretter wiedererkennt. Fasziniert von seiner Unnahbarkeit besucht sie ihn auf seinem Wohnsitz Schloss Glamis. Doch um das uralte Gemäuer rankt sich eine unheimliche Legende und die Tatsache, dass Sarah dem jungen Erben ihr Leben verdankt, lässt sie unabsichtlich zu einem Teil davon werden. Schon bald kann sie sich Zacharys Nähe nicht mehr entziehen und muss eine Entscheidung treffen, die sie für die Ewigkeit bindet. 

Mit »Immortal Love. Ein Hauch von Menschlichkeit« hat Claudia Romes eine elektrisierende Vampir-Romance geschaffen, die den Leser nicht mehr loslässt.

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.// 

»Immortal Love. Ein Hauch von Menschlichkeit« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.


Das Buch Beginnt recht interessant. Zwar nicht wirklich fesselnd, aber durch den wirklich leichten und flotten Schreibstil kommt man sehr schnell voran und habe auch schnell in meinen Lesefluss gefunden.


Lisa Rosenbecker - Monster Magie

11 Januar 2018


Titel: Monstermagie
Autor: Lisa Rosenbecker
Verlag: impress
Sprache: Deutsch
Seiten: 362 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 3,99€
Genre: Romantik ∞ Fantasy  ∞ Monster ∞
Reihe: Nein




**Monster zum Verlieben** 
Ein Monster mit magischen Fähigkeiten adoptieren? In der Welt der 19-jährigen Leah gar kein Problem. Als Inhaberin von »Monsters & Glue« sucht sie für verlassene oder abgegebene Monster eine neue Familie. Aber mit dem friedlichen Alltag ist es vorbei, als zwei seltsame Fremde auftauchen, die sich nach Monstern mit besonderer Magie erkundigen. Allein der mysteriöse Blake, der sich plötzlich ungefragt in Leahs Leben einmischt, scheint mehr über die beiden zu wissen. Doch auch seine Geheimnisse könnten für Leah und ihre Monster gefährlich werden… 

Dies ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.




Ich hab etwas länger um dieses Buch herumgeschlichen... Herrlich wollte ich es Anfangs nicht lesen, bis ich eine Rezension von His & Her Books gelesen habe. Die konnte mich überzeugen und ich holte mir das Buch dann doch noch! Und GOTT SEI DANK HAB ICH DAS GETAN!! Also DANKE :) <3

Sherlock - Der Blinde Banker

09 Januar 2018

















                                                             
Titel: Sherlock 2: der Blinde Banker
Drehbuch/Manga:  Steven Moffat, Mark Gatiss, Jay.
Verlag: Carlsen Manga
Sprache: Deutsch
Seiten: 196 Seiten ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 2



In seinem zweiten Fall, "Der blinde Banker", bekommt es Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) mit einem chinesischen Schmugglerring zu tun. Dieses Mal wird er nicht von der Londoner Polizei, sondern auch Privatpersonen beauftragt - wie seinem ehemaligen Studienfreund Sebastian Wilkes, der mit großem Erfolg als Investment-Banker arbeitet.




Wie bereits Band 1 hat mir auch Band 2 unheimlich gut gefallen. 

Salome Fuchs - Nimmerlands Fluch



Titel: Nimmerlands Fluch
Autor: Salome Fuchs
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Seiten: 244 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 3,99€
Genre: ∞ Fantasy  ∞
Reihe: Nein





Was wäre, wenn alles, was du in deiner Kindheit über Peter Pan gehört hast, eine einzige Lüge ist?
Peter Pans Macht knechtet nicht nur Nimmerland – auch in die Menschenwelt gelangt er immer wieder, um sich dort von Kinderseelen zu ernähren.
Es gibt nur einen Ausweg aus diesem Albtraum: Fay.
Doch die kann nicht glauben, dass sie es sein soll, die Pan besiegen wird. Und hinter jeder Ecke scheint ein Geheimnis zu lauern, das darauf wartet, seine spitzen Krallen tief in das Fleisch der ahnungslosen Opfer zu schlagen.




Ich sah das Buch und musste es einfach haben. Ich hatte auch wirklich hohe Erwartungen an dieses Buch, die leider nicht erfüllt wurden.

Der Einstieg fiel mir schon nicht wirklich leicht. Der Schreibstil lag mir auch nicht wirklich und durch die wechselnden erzähl sichten, die ich normal mag aber hier haben sie eher dafür gesorgt das die Protagonisten dadurch oberflächlich erschienen, kam ich gar nicht in meinen Lesefluss hinein.

Rhoda Belleza - Herrscherin der tausend Sonnen



Titel: Herrscherin der tausend Sonnen
Autor: Rhoda Belleza
Verlag: cbt
Sprache: Deutsch
Seiten: 400 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D - 14,99€
Genre: Science Fiction ∞ Action Abenteuer ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 1




Prinzessin Rhee Ta'an beherrscht das Schwert meisterhaft und will nur eins: Rache. Nachdem ihre Familie ausgelöscht wurde, ist sie für den korrupten Kronregenten lediglich eine Marionette. Jetzt, mit fast 16, wird sie die Kaiserkrone tragen und hofft, endlich die Mörder ihrer Angehörigen zu bestrafen. Doch dann entkommt Rhee selbst nur knapp einem Anschlag und muss untertauchen. Zur gleichen Zeit verschwindet ihr vermeintlicher Mörder – Pilot Alyosha, eben noch galaktischer Superstar, nun von der Regierung gejagter Verbrecher. Aly und Rhee ahnen noch nicht, dass das Schicksal der ganzen Galaxie in ihren Händen liegt: Eine dunkle Macht droht ihre Welt in einen interplanetaren Krieg zu stürzen ...


Wie schon oben zu erkennen ist, habe ich das Buch bei etwas über der hälfte abgebrochen.
Ich habe es leider mehrere male versucht, aber jedes mal aufs neue kam ich einfach nicht in das Buch hinein. Obwohl mir die Story eigentlich gut gefallen würde.... aber:

Jennifer Wolf - Starfall


Titel: Starfall, So nah wie die Unendlichkeit
Autor: Jennifer Wolf
Verlag: impress
Sprache: Deutsch
Seiten: 324 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 3,99€
Genre: Romantik ∞ Fantasy  ∞ ScFi ∞
Reihe: Nein




**Zwischen uns nur die Sterne** 
Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht, geht plötzlich alles rasend schnell. Melodys Bruder wird schwerverletzt wegtransportiert und ihre Mutter übernimmt als Ärztin des Militärkrankenhauses die Behandlung der außerirdischen Neuankömmlinge. Und dann soll auch noch ausgerechnet Melodys Familie am Projekt ›Ohana‹ teilnehmen und einen vollkommen traumatisierten Jungen aus dem All aufnehmen…   

»Starfall. So nah wie die Unendlichkeit« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.




Jennifer Wolf konnte mich schon oft begeistern, daher war es klar das ich dieses Buch lesen MUSS: Und OMG die Autorin hat diesmal wirklich fast alles übertroffen!!

Der Einstieg in das Buch fiel mir absolut leicht. Das Vorwort fand ich schon mal MEGA WITZIG *.*
Auch Prolog und das erste Kapitel konnte durch Schreibstil und den spannenden Infos mich schon komplett einnehmen.

Teresa Kuba - Sternenscherben

05 Januar 2018


Titel: Sternenscherben
Autor: Teresa Kuba
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Seiten: 240 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 12,99€
Genre: Romantik ∞ Fantasy  ∞ Dystopie ∞
Reihe: Nein





Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden. 
Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt. 
„Bist du ein Wertloser, Darian?“, versuche ich ein letztes Mal, eine Antwort aus ihm herauszubekommen. 
„Das entscheidet nicht das System, das entscheidest ganz alleine du, ob ich dir etwas wert bin.“



Der Einstieg in das Buch fiel mir wirklich sehr leicht, ich fand sehr schnell in meinen Lesefluss. Die Story ist wirklich interessant und fesselnd. Auch mit einigen Wendungen die ich so nicht vorhersagen konnte. Jedoch muss ich sagen das Titel und Cover nicht ganz so passend zum Buch sind, wie ich finde. Da hätte man doch etwas besseres finden können. Nichts desto Trotz ist das Cover wirklich wunderschön.