My World is You

24 Juni 2019
















                                                        
Titel: My World is You
Drehbuch/Manga:  Io Sakisaka
Verlag: Tokyopop
Sprache: Deutsch
Seiten: 336 Seiten ∞ 
Genre:  First Love / Love
Reihe: Nein. Enthält aber 5 Kurz Geschichten
*



»Das war der Moment, in dem ich mich in ihn verliebte ...«

Takashi ist Baseballspieler in der Schulmannschaft und setzt sich mit Leib und Seele für sein Team ein. Yuriko kennt ihn schon seit der Mittelschule, doch ihre Gefühle für ihn sind neu. Lange überlegt sie, wie sie ihm am besten ihre Liebe gestehen kann. Doch als auch ihre beste Freundin Interesse an Takashi entwickelt, werden die Dinge kompliziert ...

Diese und fünf weitere entzückende Kurzgeschichten über die erste Liebe in einem Band! Stellt euch mit der I LOVE SHOJO Short Story Collection eure eigene Bibliothek mit euren Lieblingsmangaka zusammen!

©Amazon Klappentext


Absolut süßes und so ein "zartes" Cover. Und genau so sind die Storys. Leicht, liebevoll und absolut süss. Man erlebt hier wie sich die erste Zarte Liebe entwickelt und, *ach* was soll ich sagen ich bin schon bei der ersten Geschichte dahingeschmolzen. 

Bärbel Stolz - Ich bin dann mal Ex

22 Juni 2019



Titel: Ich bin dann mal Ex
Autor: Bärbel Stolz
Verlag: Goldmann
Sprache: Deutsch
Seiten:  320 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D ∞ 10,00€  A ∞ 10,30€
Genre: Lustig ∞ Liebe ∞
Reihe: Nein
*




Heute muss eine Frau die unterschiedlichsten Rollen spielen: Mutter, Hausfrau, emanzipiert, aber bitte sexy, Karrierefrau, Geliebte und auch noch beste Freundin – ein Ding der Unmöglichkeit! Doch plötzlich tauchen immer mehr Frauen auf dem Spielplatz auf, die total entspannt sind. Warum? „Ich habe mich getrennt“, lautet die Zauberformel. Mit viel Witz und Ehrlichkeit erzählt Bärbel Stolz von den höchst absurden Selbsterkenntnissen der Single 2.0-Phase und „womansplaint“ auf höchst unterhaltsame Weise, wie frau sich ihr Leben zurückerobert.
©Amazon Klappentext Info

Ich muss gleich zu Anfang sagen das ich mir glaub ich einfach ein bisschen etwas anderes unter diesem Buch vorgestellt habe. Trotzdem kann ich gleich sagen: Es war stellenweise wirklich sehr witzig.

Batman Damned


Titel: Batman Damned
Drehbuch/Zeichner:  Azzarello Bermejo
VerlagPANINI Comics
Sprache: Deutsch
Seiten: 60 Seiten ∞ 
Reihe:  Ja


DER JOKER IST TOT.
Batman flieht schwer verletzt aus einem Krankenwagen und torkelt blutüberströmt durch Gotham City. An der Grenze zwischen Leben und Tod begegnet er dem Okkultisten John Constantine und erfährt, dass sein irrer Erzfeind Joker ermordet wurde. Böse Mächte scheinen sich gegen den Dunklen Ritter verschworen zu haben, und es kommen düstere, geradezu dämonische Geheimnisse aus Bruce Waynes Kindheit ans Licht…

Unter dem Black Label präsentieren Top-Künstler grandiose Geschichten in der Tradition von BATMAN: THE KILLING JOKE und BATMAN: DER DUNKLE PRINZ – unabhängige Comics, die sich besonders gut für Neueinsteiger oder Gelegenheitsleser eignen. Geschrieben wurde die dreibändige Geschichte von Brian Azzarello (BATMAN: DARK KNIGHT III, HELLBLAZER) und Lee Bermejo (BATMAN: JOKER).
©Kurzbeschreibung Verlag


Wahnsinn. Was für ein Cover. Und was für ein Einstieg in diesen Comic.

Rick and Morty

21 Juni 2019



Titel: Rick and Morty Band drei
Drehbuch:  Dan Harmon, Justin Roiland
Verlag: PANINI Comics
Sprache: Deutsch
Seiten: 128 Seiten ∞ 
Reihe: Ja, dies ist Band 3
*



NUR NICHT DEN KOPF VERLIEREN!!
Ihre Trips durch Raum und Realität bringen den brillant-kaputten Wissenschaftler Rick und seinen trottelig-netten Enkel Morty an die abgefahrensten Orte – und in die größten Schlamassel. Unterwegs besteht dabei immer die Gefahr, dass die beiden ungleichen Abenteurer und Antihelden im Unbekannten oder Unvorstellbaren irgendwann einmal den Kopf verlieren und den Rest ihrer traumatisierten Familie voller Trauer zurücklassen. Immerhin kommt der Wahnsinn, der ihnen begegnet, in Form von Alien-Invasionen, virtuellen Highschool-Simulationen, gruseligen Körpertausch-Szenarien und blutigen außerirdischen Kampfsport-Events daher…
Richtig rasant, wohlig wahnsinnig und super satirisch: Neue Comic-Abenteuer zu Rick and Morty, der genialsten Science-Fiction-Serie im gesamten Multiversum, inszeniert von Tom Fowler, Pamela Ribon, CJ Cannon, Marc Ellerby und anderen.


Wie ihr ja bereits wisst bin ich ein absoluter Fan von Rick & Morty. Für mich ist die Serie sowie der Comic jedes mal ein vollkommenes vergnügen!! :) 

In Band 3 steigen wir gleich mal Emotional und Action reich ein. 

Wie ich schon einmal sagte:
"Schräg, witzig, absurd, überspitzte Charaktere mit absolut skurrilen Mimiken in Kombination mit einer schier endlos scheinenden Welle an Anspielungen der Popkultur. Und das alles ohne Moralische Weiterentwicklung oder Belehrung." 

Und GENAU so trifft es auch auf diesen Band zu. In diesem Band sind die zwei in einem sehr interessanten "Universum", und "Nicht den Kopf verlieren" bekam eine ganz neue Bedeutung. Aber wie immer will ich euch gar nicht zu viel zur Story verraten, aber so viel sei gesagt : Story ist mal wieder grandios, witzig, irre, fragwürdige Szenen und beinhaltet Außerirdische und viel viel Spaß! 

Die Zeichnungen gefielen mir wie immer sehr gut. Im letzten Kapitel finden wir auch eine Ausgabe die Fowler gezeichnet hat, man merkt den etwas anderen Stil. Was mir aber auch sehr gut gefallen hat.

Meine Schnellwertung

Zeichnungen 

5/5 Masken

Story/Geschichte

5/5 Masken

Aufbau

5/5 Masken

Cover

5/5 Masken





Danke an den Verlag der mir diesen Comic zur Verfügung gestellt hat. 


xo 
Christl

Zwischenstand - Bisherige Jahres Highlights

20 Juni 2019

Hey Bookies, ja was soll ich sagen? Es ist Ende Juni .. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht... Halbzeit...

Ich wollte mit euch mal mir ansehen was ich alles bisher gelesen habe und was meine, und auch EURE Jahres Highlights bisher waren.

Wenn ihr mir auf Instagram folgt, habt ihr ja immer einen guten Monatsüberlick über meine Lesestatistik :)

Aber jetzt Frage ich euch einmal
  Was waren eure absoluten Highlights bisher? 

So sah es mal in zahlen bei mir aus: 

Gelesene Bücher: 62
Gelesene Seiten: ca. 19.701 
Stunden gelesen: ca. 247

Sieht ja in zahlen gar nicht so schlecht aus :) Obwohl ich wirklich ab und an vollkommene Lesetiefs gehabt habe. Aber es waren auch einfach ein paar geniale Bücher dabei! 

Und hier seht ihr meine 

Top 5 Bücher 2019

  1. Die Lenara reihe - Link zur Rezension 
  2. Alles. Nichts. und ganz viel dazwischen - link 
  3. Catching Beauty - link 
  4. Angelus Saga - link 
  5. Cecilia - link 
Jaaaaa, ich weiss ich hab hier ganze Reihen auch genannt... Aber da sind halt einfach wirklich alle gut. Die Bücher hab ich übrigens einfach nur nach gelesen "geordnet" wenn es einen Sieger geben müsste, würd ich wahrscheinlich "Zorn der Engel" von Marah Woolf benennen. Auch wenn mich dieses Buch zerstört hat. DANKE MARAH hier noch mal für diese Absolut geile Reihe. 

Auch muss ich sagen das die Illuminated hearts reihe von Asuka mich total geflasht hat... 

Ach, 2019 hatte bisher wirklich sehr gute Bücher ! <3 

Was sagt ihr ? Was sind eure TOP 5 ???


xo 
Christl