Jenny Han - To all the Boys I've loved before

04 Dezember 2018





Titel: To all the boys I've loved before
Autor: Jenny Han
Verlag: Hanser
Sprache: Deutsch
Seiten: Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D ∞16,00€  A ∞ 16,50€
Genre: Liebe ∞ Romantisch ∞ Jugend
ReiheJa, dies ist Band 1

*





Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät …



Ich habe den Film gesehen, und sofort war mir klar : "Ich muss dieses Buch lesen!! " Und Gott sei dank hab ich es getan!

Lovelybooks Leserpreis 2018

29 November 2018

Hey Leute 

Wie ihr wahrscheinlich mit bekommen habt konnte man in den letzten Wochen fleissig auf Lovelybooks sein Lieblingsbuch in den verschiedensten Kategorien wählen. 
Wie ihr wisst habe auch ich fleissig mit gevotet! *.*

Was waren eure auserwählten Bücher?
Votet ihr auch immer mit? 

Für mich ist das wählen meiner Lieblingsbücher immer ein Highlight. Man geht noch einmal alles durch was man so über das Jahr gelesen hat und schwelgt in Erinnerungen. Ich finde die Idee wirklich genial und finde auch das die Gewinner aus diesem Jahr alle wohl verdient sind. Einige Bücher sind auch für mich dabei, die mir zwar nicht gänzlich "neu" sind, die ich aber jedoch noch nicht gelesen habe. Durch die Platzierung, und die daher sehr gute Meinung vieler Leser über so manches Buch haben es mir aber leicht gemacht. JETZT WERDE ICH SIE LESEN! 

Waren da auch bei euch ein paar Bücher dabei, die Ihr vorher vielleicht nicht gelesen hättet, aber auf die ihr durch das Event aufmerksam geworden seid??




Bei mir war es definitiv die Staubchroniken! 









Eine kurze Übersicht von meinen Highlights findet ihr auch in meiner Instagram Story :) 

Hier gehts zu den Gewinnern: Lovelybooks 

Zufrieden mit der Auswahl an Büchern, werde ich mich jetzt auf neue stürzen, die es dann nächstes Jahr zu wählen gilt :) 



xo 
Christl 

Holly Black - Elfenkrone

28 November 2018





Titel: Elfenkrone
Autor: Holly Black
Verlag: cbj
Sprache: Deutsch
Seiten: 448 Seiten ∞ Hardcover
Preis: D ∞18,00€  A ∞ 18,50€
Genre: Elfen ∞ Fantasy ∞ New Adult
ReiheJa, dies ist Band 1

*




Sie sind schön wie das Feuer und gnadenlos wie Schwerter – bis ein Mädchen ihnen Einhalt gebietet ...

»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest. Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe…« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will…

Bereits als das Englische Buch erschienen ist dachte ich mir "DAS MUSS ICH LESEN", als ich dann aber sah das es auch bald auf Deutsch erscheint, habe ich gewartet :)
Und das warten hat sich definitiv gelohnt !!!

Ben Brooks - Stories for Boys who dare to be Different

20 November 2018





Titel: Stories for Boys who dare to be different. Vom Mut, Anders zu sein. 
Autor: Ben Brooks
Verlag: Loewe
Sprache: Deutsch
Seiten: 358 Seiten ∞ Hardcover
Preis: D ∞€  A ∞ €
Genre: Jungs ∞ Biografie ∞ Kinder/Jugendliche
Reihe:

*




Von Beethoven bis Obama – 100 Jungs, die die Welt verändert haben!

Jungs brauchen Vorbilder – heute mehr denn je. In diesem aufwändig gestalteten Buch finden sie über 100 ganz persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fußballern, Politikern und Entdeckern – von großen und kleinen Helden aus der ganzen Welt und aus allen Epochen, die Grenzen überschritten haben und gegen den Strom geschwommen sind. Sie alle hatten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und so ihre Träume zu verwirklichen. 

Nach dem großen Erfolg von Good Night Stories for Rebel Girls gibt es nun endlich auch eine inspirierende Geschichtensammlung für Jungs. Autor Ben Brooks erzählt von Persönlichkeiten, die Erstaunliches erreicht und die Welt auf ihre Art ein Stück besser gemacht haben – jenseits von stereotypen Männlichkeitsbildern und Rollenklischees.

Denn: Man muss sich nicht mit großen Kämpfern identifizieren, die Drachen töten und Prinzessinnen retten, um zum Helden zu werden. Dieses Buch zeigt, dass man auch als Querdenker, als sensibler oder introvertierter Junge Außergewöhnliches zu leisten vermag.
Stories for Boys Who Dare to be Different ist ein unvergleichliches Buch, randvoll gepackt mit Abenteuern, spannenden Geschichten und mancher Überraschung. Am wichtigsten jedoch: es bestärkt kleine und große Jungs darin, ihren eigenen Weg zu gehen.


Zuerst war ich etwas skeptisch, da ja die Vorlage "Good Night Stories for Rebell Girls" wirklich gelungen war, und es ja für Jungs sowieso schon genügend Geschichten gibt mit Helden usw.

Aber ich bin froh das ich mich doch daran getraut habe. Ich habe es nicht bereut !

Ava Reed - Spiegelsplitter

06 November 2018




Titel: Spiegelsplitter
Autor: Ava Reed
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Seiten: 358 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D ∞€  A ∞ €
Genre: Liebe ∞ Fantasy ∞
ReiheJa, dies ist Band 1 von 2

*




**Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich**
Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt...


Ava begeistert mich schon sehr lange als Bloggerin, jedoch hab ich doch viel zu lange darauf gewartet sie auch als Autorin "kennen zu lernen". Ich weiss gar nicht wieso ich mich so lange gesträubt habe etwas von ihr zu lesen... Da diese Woche in Wien aber die Buch Wien ist, und Ava dort auch dabei ist, dachte ich mir es ist die perfekte Zeit endlich etwas von ihr zu lesen!

Und ich bereue nur, dass ich so lange nichts von ihr gelesen habe!