Markus Heitz - Wédōra

19 Januar 2018

Titel: Wedora, Staub und Blut
Autor: Markus Heitz
Verlag: Knaur
Sprache: Deutsch
                             Seiten: 600 Seiten ∞ Taschenbuch
                           Preis: A ∞ 11,30€   D ∞ 10,99€
                               Genre: ∞ Fantasy  ∞
                                 Reihe: Ja, dies ist Band 1

                                  



Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der fünfzehn Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. Hierhin verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija. Die beiden kommen zum ungünstigsten Zeitpunkt in die Stadt, steht Wédōra doch kuurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die geheimnisvollen Stämme der Wüste rufen zum Sturm auf die mächtige Stadt. Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch die Fähigkeiten, die für alle Seiten kriegsentscheidend sein können.


Wow. Einfach wow.
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll
Markus Heitz hat die Fähigkeit, in jeder seiner Reihen eine unglaublich detailreiche und aufregende Welt zu gestalten, die rund um die Wüstenstadt Wédōra fasziniert mich bisher am meisten.
Die vielen verschiedenen Völker, die Magie die dort herrscht und die Figuren insgesamt; einfach unglaublich.


Der Schreibstil ist wie gewohnt leicht und flott, gleichzeitig aber mit vielen Worten aus einer eigenen Sprache versetzt, was dem ganzen noch mehr Magie verleiht.

Die Geschichte baut sehr schnell auf und nimmt von Seite eins an ordentlich Fahrt auf, man ist sofort mitten im Geschehen und fiebert mit Liothan und Tomeija mit. Wie gewohnt kommt es zu einigen unerwarteten Wendungen.

Es sind Dinge passiert, die ich nie hätte vorausahnen können, noch ein Grund, warum ich die Bücher von Markus Heitz liebe. Es gab Stellen, an denen ich einfach mit offenem Mund auf die Seiten gestarrt habe und versucht habe zu verarbeiten, was zum Teufel da grade passiert war.
Die Figuren an sich sind sehr detailreich beschrieben, und den Großteil habe ich sofort ins Herz geschlossen, allen voran Liothan und Kasûl. Mit ihren Marotten und Eigenheiten wachsen sie einem einfach ans Herz.

Sehr faszinierend war auch die beschriebene Tierwelt. Von stinknormalen Pferden bis hin zu riesigen, berittenen Echsen ist alles dabei. Bei so vielen verschiedenen Eindrücken und Handlungssträngen müsste man das Buch eigentlich ein zweites mal lesen, und man hätte vermutlich noch nicht das ganze Ausmaß der Wüstenstadt erfasst.

Einfach genial, was Markus Heitz da wieder geschaffen hat


Das Cover ist sehr schlicht gehalten und springt einem doch ins Auge. Den Sandfarbenen Hintergrund finde ich dabei besonders toll
Unglaublich faszinierend, fesselnd und detailliert. Genau das richtige, wenn man in eine fremde Welt flüchten will.

Für mich gibts daher nicht nur 5 Masken sonder auch die GOLDENE oben drauf!!




Hier gehts zu anderen Meinungen zu diesem Buch: 

Noch keine vorhanden.
Kommentiert doch gerne mit eurem Link zu eurer Rezension. ❤︎






Xo 
Bali


Kommentare:

  1. Hallöchen,

    tolle Rezi! Du hast mich wirklich neugierig auf das Buch gemacht, ich kenne noch keine Bücher von Markus Heitz, aber vielleicht sollte ich sie mir mal anschauen!

    LG,
    Zeina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dich neugierig machen konnte.
      Ich bin seit Jahren großer Fan seiner Bücher und kann sie dir wirklich ans Herz legen :)
      - Bali

      Löschen
  2. Ach ja, der erste Band war wirklich wirklich gut, hat mir besser gefallen als jedes andere Heitz-Buch zuvor =)

    Hier meine Rezi zu dem Buch: https://a-winterstory.blogspot.de/2017/09/wedora-1-staub-und-blut-markus-heitz.html

    Liebste Grüße

    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mir deine Reza grade durchgelesen und muss in so ziemlich allem zustimmen
      Sein bestes Buch bisher!
      Band zwei habe ich gestern bereits angefangen und bisher gehts nicht minder spannend und aufregend weiter wie im Vorgänger. Freue mich mit jeder Seite mehr über dieses tolle Buch

      - Bali

      Löschen
    2. Mit Band zwei hatte ich ja ehrlich gesagt so meine Probleme, mal sehen, was deine abschließende Meinung ist ;)

      Liebste Grüße

      Vivka

      Löschen