Lilyan C. Wood - Die Nacht gehört dir

24 Februar 2018



Titel: Die Nacht gehört dir
Autor: Lilyan C. Wood 
Verlag: Dark Diamonds 
Sprache: Deutsch
Seiten: 444 Seiten ∞ eBook
Preis:  D ∞ 3,99€
Genre: Vampire ∞ Fantasy ∞ Romantik ∞
Reihe: Nein




**Draculas Vermächtnis…** 
Seit ihre Eltern bei einem Vampirangriff ums Leben kamen, sehnt sich Abony Van Helsing, die letzte Nachfahrin des berühmtesten Vampirjägers auf Erden, nach Rache. Sobald die Sonne untergeht, streift sie durch die Straßen Warwicks, um finstere Wesen zur Strecke zu bringen und den Mörder ihrer Eltern zu finden. Bis sie eines Nachts durch einen unvorhergesehenen Fehler direkt in einen maskierten Vampir hineinläuft und nur knapp mit dem Leben davonkommt. Zurück bleibt nicht nur das Gefühl seiner starken Arme, sondern auch eine allererste Spur. Diese führt Abony zum berüchtigten Warwick Castle – einem Schloss, in dem einst eine mächtige Adelsfamilie gelebt hat. Oder es immer noch tut… 

Nach der erfolgreichen Reihe »Devil's Daughter« wartet Fantasyautorin Lilyan C. Wood nun mit einer großartigen Vampir-Romance auf, die uns mitten ins 19. Jahrhundert und damit in die Welt Draculas hineinführt. 

»Die Nacht gehört mir« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband. 

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//


Habe den Klappentext gelesen und war mir sicher das ich dieses Buch lesen muss. Ich liebe Vampir Geschichten. Besonders die Storys um die Van Helsings, Vampir Jäger usw. Ich liebe solch Geschichten einfach!


Der Einstieg in das Buch fiel mir wirklich leicht, der Schreibstil ist flüssig und flott. Ich fand sofort in meinen Lesefluss hinein.
Die ganze Geschichte beginnt schon eher düster und traurig, was eine wirklich gute Stimmung für das ganze Buch vorlegt.
Abony mochte ich von Anfang an, sie ist stark und mutig. Jedoch hätte ich sie doch einige male am liebsten geschüttelt.
 Auch die ganze Familien Geschichte finde ich wirklich interessant, da hätte ich wirklich gerne mehr darüber erfahren und gelesen. Überhaupt hätte ich mir hier, auch durch den Klappentext ausgelöst, eine viel Actionreichere und Mysteriösere Story erhofft.
Nichts desto trotz hat mir die Geschichte und der verlauf sehr gut gefallen. Es waren ein paar wirklich gute Szenen dabei. Aber nicht nur Spannung und einige Kampfszenen erwarten uns hier, sondern auch ein Hauch von Leidenschaft und Romantik. Die Autorin hat hier alles wirklich gut verpackt, auf die doch wenigen Seiten konnte sie mich in ihrer Welt fesselnd, so das ich die ganze Zeit einfach immer mehr erfahren wollte.
Ich könnte mir sehr gut vorstellen das sie in dieser Welt noch einiges für uns bereit halten könnte. Gegen einen zweiten Band hätte ich absolut nichts einzuwenden!!! *.*

Die Protagonisten sind alle gut beschrieben, und ich habe mich gut in sie versetzen können. Von ihren Jäger Kollegen hätte ich mir auch gern noch mehr Infos erhofft. Hannes war mir auch von Anfang an Sympathisch.

Die Vampire hier fand ich auch wirklich interessant, es sind endlich mal wieder KEINE KUSCHEL Vampire, sondern Vampire wie sie "sein sollten". Brutal, mordlustig. Jedoch erahnt man das hier auch eine gewisse Hierarchie bei dem Vampiren herrscht. Die ältere mit mehr macht und Fähigkeiten. Was für mich ein absoluter PLUS PUNKT ist!!



Das Cover find ich ganz okay, hätte mir nach der Story aber doch mehr erhofft.


Für mich ein wirklich tolles Buch. Man hätte zwar noch viel mehr daraus machen können, aber mir hat es wahnsinnig gut gefallen und hab das Buch in einem Rutsch gelesen. Ich würd mir sogar auch einen zweiten Band wünschen.
Der Schreibstil der Autorin ist wirklich Authentisch, gefühlvoll und flüssig.

Für mich ein definitives Lese Highlight!

Daher gibts von mir 4 von 5 Masken!!





Hier gehts zu anderen Meinungen zu diesem Buch: 

Noch keine vorhanden.
Kommentiert doch gerne mit eurem Link zu eurer Rezension. ❤︎




Danke an den Verlag der mir dieses Buch zur verfügung gestellt hat. 


Xo 
Christl 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen