»Ella Green - abseits der Fantasie« Autoren Interview || Buchmesse at Home

15 Oktober 2015



Nun starten wir komplett durch und beginnen die Buchmesse at Home RICHTIG ❤️ Und zwar fangen wir gleich mal mit einer super tollen Autorin an, die sich für ein Interview bereit erklärt hat! Ich wünsch euch viel viel Spaß bei dem Interview! Und Achtung :) am Ende gibt es auch etwas zu Gewinnen :) 

Schaut doch auch mal auf Ihre Seite vorbei :) www.ella-green.com
Oder auch auf Amazon:




Wie heißen Sie und woher kommen Sie ?
Mein Name ist Ella Green und ich komme aus der Nähe von München

Wie sind Sie zum Bücher schreiben gekommen?
Geschrieben habe ich schon immer gerne als Kind in der Schule. Mit Anfang 20 habe ich mal versucht einen Liebesroman zu schreiben, der aber nie fertig wurde. Zehn Jahre später, also mit Anfang 30 habe ich dann meinen Erstling geschrieben und an ein paar Freundinnen geschickt.

Was war das erste was sie je geschrieben haben? (Gedicht? Geschichte?..)
Das erste was ich geschrieben habe war ein erotischer Liebesroman mit dem Titel „Er ist der Eine“


Ab wann wussten sie das sie Autor(in) werden wollten?
Gewusst habe ich schon irgendwie immer, dass ich diesen Schritt gehen möchte, aber richtig wagen werde ich ihn erst ab Mitte Oktober, dann bin ich nämlich hauptberuflich nur noch Autorin

 


Woher kommen Ihnen die Ideen für ihre Romane und Geschichten?
Ich gehe mit offenen Augen durchs Leben, nehme meine Umwelt war und habe eine blühende Fantasie


Wo arbeiten sie am liebsten? Und wann? (Abends, morgens ? Im Freien, Schreibtisch.. )
Am liebsten arbeite ich am Schreibtisch, denn dort steht auch mein Computer. Und am liebsten schreibe ich morgens, da bin ich hoch motiviert.

Wie lange brauchen Sie im schnitt bis das Buch publiziert werden kann?
Das kommt immer darauf an, wie lang das Buch werden soll. Kurzgeschichten schreibe ich in einer Woche und für längere brauche ich zwischen 2 – 4 Wochen.


Woher holen sie sich Inspirationen, wenn sie mal nicht mehr weiter wissen ?
Dann gehe ich in die Berge, schalte ab und atme tief durch. Und dann kommt die Inspiration wieder wie von selbst.

Verarbeiten sie eigentlich ihre Erlebnisse, aus ihrem Leben bzw Umfeld auch in den Büchern?
Zum Teil schon, aber das meiste ist frei erfunden

Wie sieht der Arbeitsaltag eines Schriftstellers aus? (Haben sie überhaupt einen?)
Morgens aufstehen, Computer und Kaffeemaschine anschalten, dann werde erst Emails und Facebook gecheckt. Wenn ich ein Projekt habe, dann schreibe ich und sonst plotte ich das nächste Projekt

Welche Medien, Seiten oder Bücher benützen sie für Recherchen?
Ich nutze für meine Recherchen hauptsächlich das Internet.

Welche Tipps haben sie für junge Autoren und für die die es noch werden wollen?
niemals aufgeben und an euren Träumen festhalten

Gibt es derzeit neue Projekte? Worauf dürfen wir uns in Zukunft freuen?

Aktuell schreibe ich an den zweiten Teil meiner neuen New Adult Serie California Love und im Dezember erscheint mein ersten Printbuch.


Ich hoffe ihr hattet Spaß bei dem Interview. Hier geht es zu meiner Rezension von Ella Green " Er ist der Eine " 


Und nun Fragt ihr euch was es zu Gewinnen gibt ? Es gibt ein heiß begehrtes Goodiebag von Ella Green zu Gewinnen, was es nur Hier und auf der Frankfurter Buchmesse geben wird :D und klar, weil ihr es seid und Ella Green einfach eine mega tolle Autorin ist, GIBT ES FÜR EUCH NOCH ein eBook dazu Portside Beach, Claire & Bradley 

Was ihr dafür tun müsst? Hinterlasst mir hier einen  netten Kommentar! 
Für ein zweites Los hinterlasst einen Kommentar auf meiner FacebookSeite unter dem Post : hier
und für ein DRITTES los lasst doch der Autorin auf FB ein Like da :) : hier




Kommentare:

  1. Wirklich ein wahnsinnig schönes Interview!! Ich kann es gar nicht erwarten was es bei euch noch so alles geben wird. Tolle Idee. Tolles interview ! Mehr !!

    Und natürlich bin ich gerne bei dem Gewinnspiel dabei! Tolle Möglichkeit die ihr uns da bietet!! <3

    AntwortenLöschen
  2. Ja einfach super interessantes Interview, finde ich immer toll wenn man mehr über seine Lieblingsautoren erfährt und sie so schon mal kennenlernen kann.
    Gerne dabei. Likes hab ich schon lange dagelassen

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Interview :-) Ich finde es immer interessant Autoren so ein wenig besser kennen zu lernen. Und Ella Green kannte ich bisher noch gar nicht, bin aber auf jeden Fall jetzt sehr neugierig :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Gratuliere dir du hast GEWONNEN ! Bitte melde dich bei mir, per Facebook PN oder email - christlslesewelt@gmail.com mit dem Betreff " Ella Green" damit ich dir deinen Gewinn zukommen lassen kann :)

      xo
      Christl

      Löschen
  4. Hallo!
    Wie toll von Dir/Euch, dass ihr uns Lesern eine Buchmesse zu Hause ermöglicht. Klasse Idee - dafür schonmal danke!
    Und dann noch das Interview - hat mich neugierig gemacht.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Wow!! Echt ein mega tolles Gewinnspiel!!! :) :D und interessantes Interview! Das erste Buch Er ist der Eine muss ich mir wirklich mal genauer ansehen! :)
    Auf Facebook hab ich bereits kommentiert. Und die Autorenseite wird natürlich auch noch geliket! :)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Total tolles interview. Danke dass wir, die daheim bleiben mussten, so auch ein Stück in Frankfurt sind. :)

    AntwortenLöschen