{Rezension} Laura Newman - Nachtsonne, Der Weg des Wiederstands || Bd. 2 || 5 Masken

22 Juni 2015

Kurzbeschreibung: 
Band 2 der NACHTSONNE Chroniken Nachdem sich Nova und ihre Freunde der Division angeschlossen haben, stehen sie erst am Anfang eines kräftezehrenden Kampfes gegen die Führung der HUBs. Während sie weiterhin einen Weg suchen, um den Menschen endlich die Wahrheit zu bringen, bekommt die Erde den Todeskampf der Sonne immer deutlicher zu spüren. Der Weg des Widerstands birgt viele Risiken und stellt den Mut unserer Flüchtlinge erneut auf eine harte Probe.







  • Taschenbuch: 452 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (26. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1499678584
  • ISBN-13: 978-1499678581







Meine Meinung: 


"DIE WAHRHEIT ZU KENNEN, IST MANCHMAL NICHT GENUG! "

Ach wie hab ich mich auf die Fortsetzung gefreut! Spannend, rasant und sehr interessant geht es hier weiter!! 

Das Buch beginnt nicht nahtlos wo Band 1 aufhörte, ca. 1 Jahr nach Band 1 geht es hier weiter. (Alles hat so seine vor und Nachteile, irgendwie finde ich es gut das es nicht gleich weiterging wo Buch 1 aufhörte) Ich habe ja auch ein wenig gehofft das in diesem Band noch mehr von Nova zu lesen sein wird, insbesondere auch was mit ihr und Jo jetzt genauer ist. (Von der Liebe bis hin zu ihren Kräften) Jedoch kamen die etwas zu kurz für mich, was aber schon schnell "erklärt" wurde denn hier geht es eben nicht um einen Liebesroman. Es ist eine Spannend und sehr interessante Dystopie, und ich frage mich schon jetzt wie das alles nur "Enden" wird. 

Die Sonne wird immer größer und heisser, die Erde hat sehr damit zu kämpfen und auch die Division versucht alles mögliche um in den HUBS Aufmerksamkeit und Aufklärungen zu "Senden"/ verbreiten. Alles in allem ist es ein Kampf gegen die Zeit, und viele Sachen/Dinge/Menschen haben noch einige mehr geheimnisse und verbergen etwas das Nova und auch andere hart treffen wird. 

Wirklich sehr aufregend wird es hier wieder gegen Ende! Und OH MEIN GOTT wie spannend es wieder einmal wird. Laura Newman hat es mal wieder geschafft mich komplett in ihre Welt zu werfen - Ich habe mitgelitten, mitgefiebert, ich hatte Angst und hab so sehr mit den Protagonisten mitgefühlt. 

Ein wirklich hervorragender 2 Teil der Serie. Ein muss für alle Fans des ersten Bandes. Und alle die Laura Newman noch nicht kennen - Es wird Zeit das ihr von ihr lest :) 

Cover: 
Passend, und macht sich perfekt neben Band 1 :) 





Fazit: 
Spannend, aufregend Dystopisch :D Es ist einfach ein Buch was man lieben muss, Laura Newman schreibt packend, mitreissend, spannend und sehr interessant. Man kann sich einfach nur noch auf Band 3 Freuen!! 

Alle die Band 1 noch nicht gelesen haben hier geht es zu meiner Rezension von 

BAND 1 - Flucht ins Feuerland




Wohlverdiente 5 Masken bekommt Band 2 von mir :) 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen