{Rezension} Laura Kneidl - Light & Darkness || 5 Masken

10 August 2015

Kurzbeschreibung:




Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…




A: 3,99 €
CH: 4,50 sFr
Seiten 403 
Alter ab 14 Jahren 
ISBN 978-3-646-60028-5



Meine Meinung:



Ein Buch was den nerv der Zeit erwischt. Es ist sehr interessant, spannend und eine ganz neue Welt die mich verdammt neugierig auf das Buch und die Story gemacht hat. Schnell fand ich es schon Schade das dass Buch doch „nur „ so wenige Seiten hat. Der SChreibstil ist wirklich fesselnd und die Autorin hatte mich ab dem ersten Kapitel. Und auch die Geschichte über die Welt und die übernatürlichen Wesen hat einfach ein Riesen potential für eine größere Reihe. Es hat einfach sehr viel Spaß gemacht und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. 
Die Hauptprotagonistin war mir sofort sehr sympathisch und ich fand sie sehr nett. Auch natürlich Ihr zugeteilter Dämon hat etwas was mich sofort an den Klassischen Bad Boy erinnerte. (Damit hat man mich ja meist sofort) Aber auch hier ist es nicht nur der Klassische Bad Boy - Dämon. Es ist eine wirklich schöne Story in einer wirklich interessanten und neuen Welt die einem sehr viel Lesevergnügen bereitet. 
Spannend hier ist auch dieses Ungleichgewicht zwischen Menschen und Übernatürlichen Wesen. Trifft irgendwie eben genau den Nerv der Zeit. Die Gesellschaft, ihre Vorurteile und wie eben einige wenige „anders“ behandelt werden. 

So viel LeseSpaß wie bei diesem Buch hatte ich schon lange nicht mehr. Ich hoffe es kommen noch einige mehr Bücher dieser Autorin :) (Vielleicht sogar aus dieser Welt) 


Vergleichbar mit: 
Zu Vergleichen ist es eher schwer. Mir sind einige Manga’s und Animes unter gekommen die mit der Geschichte Ähnlichkeiten hätten. Aber so ist es schwer zu sagen…. Einen kleinen auch von Obsidian vielleicht :D 

Cover: Sehr schönes Cover, sehr passend und gefällt mir gut. Klassischer IMPRESS Titel-Stil :D <3 

Fazit: 
Definitiv ein muss der Impress-Titel Leser, für alle die gern über neue, bzw. Welten lesen die nicht so ganz wie unsere sind und etwas mehr „magisch“ sind. Auch für alle die gern eine lustige, interessante und sehr liebevolle Romanze Lesen wollen die auch so ihre Schwierigkeiten hat. 

Absolut verdiente 5 Masken gibt es von mir <3 



Kommentare:

  1. Das liegt seit kurzem auf meinem SUB und ich werde es dank dir als nächstes in Angriff ;)
    -Angie :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wirklich einfach nur toll dieses Buch !!!! <3

      xo

      Löschen