Maria M. Lacroix - Secrets

04 September 2017




Titel: Secrets, das Geheimnis der Feentochter
Autor: Maria M. Lacroix
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Seiten: 300 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 4,99€
Genre: Fantasy ∞ Feen ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 1




Als Nessyas Freundin von einem grausamen Feenprinz in sein Reich entführt wird, kann ihr nur der Heeresführer der Seelenfresser helfen. Doch sein Preis ist hoch. 
Als Magielose war Nessya im Síd den Feenhügeln eine Schande für ihre Mutter und floh deshalb in die Welt der Menschen, nach Dublin. Um Emma zu retten, muss sie Jahre später dorthin zurückkehren, wo ihre Flucht einst begann, und sich auf einen Pakt mit dem gefährlichsten aller Fay einlassen ...

Band 1 der magischen Geschichte um die Welt unter dem Feenhügel.


Das Cover und der Klappentext haben sofort mein Interesse geweckt und ich musste dieses Buch einfach lesen. Richtig viel konnte ich mir zwar noch nicht darunter Vorstellen aber bereits die ersten Seiten des Buches haben mich in Ihren Bann gezogen.

Der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr fesselnd und leicht. Dadurch hab ich sehr schnell in meinen Lese-Fluss gefunden. Ich konnte dann auch einfach nicht mehr das Buch aus der Hand legen.

Die Protagonisten sind alle sehr gut beschrieben und besonders Nessya war mir sehr Sympathisch. Eigentlich die ganze Geschichte die sich die Autorin hier für uns ausgedacht hat, und besonders die Welt der Fay haben mich sehr Fasziniert. Durch diese einmalige Welt und die Story die hier erzählt wird und den wirklich guten und leichten Schreibstil der Autorin konnte man einfach nichts anderes als komplett in dieser Welt zu versinken.

Auch der Heeresführer der Seelenfresser hat mir sehr imponiert, ich war absolut gespannt wie diese Geschichte wohl verlaufen würde. Was auch hier wieder ein absolut großer Pluspunkt ist, da die Geschichte nicht so vorhersehbar war wie manch andere Bücher in diesem Genre.



Das Cover finde ich wunderschön! Ich hätte es sehr sehr gerne als Print-Ausgabe bei mir im Regal stehen. 



Ein absolut bezauberndes und fesselndes Buch. Feen und Geschichte darüber habe ich schon immer geliebt, und daher war es fast klar das dieses Buch mir gefallen wird. Besonders finde ich hier jedoch auch das es nicht unbedingt eine 0815 Geschichte ist und hier der Feenhügel und die ganze Story um die Fays auch noch mal "erweitert" wurde durch die Seelenfresser und der ganzen Geschichte die sich die Autorin hier ausgedacht hat. Dadurch macht es für mich es einfach noch mal ein stück weit Spannender und Interessanter!

Für mich eine absolute Lese-Empfehlung für alle Fantasie und Feen Fans. :)

Ich kann es kaum erwarten das es hier weiter geht mit der Geschichte um Nessya und ihre Welt!

TOP!

Daher gibts von mir 5 von 5 Masken




Danke an den Verlag die mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat.



Xo 
Christl 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen