03 Juni 2016

BlogTour Tag 5 || Susan Liliales & ihre Sugardreams Reihe


Gestern konntet ihr bei der lieben Beate etwas über "Flashbacks" lesen. Heute geht es bei mir weiter mit der Autorin und der Reihe. Natürlich gibt es wie immer auch etwas zu gewinnen - Also bleibt dran ☺︎ 

≫Heute ist der "letzte Tag" der Blogtour, morgen wird schon der Gewinner gelost! Also noch schnell mitmachen und gewinnen !! ❤︎ «


Über die Autorin


Susan Liliales schreibt unter diesem Pseudonym »Erotische Liebesromane« von ganz normalen Menschen.
Sie wurde 1977 in Mecklenburg geboren. Mit ihrem Mann, dem gemeinsamen Kind und drei Katern lebt sie in der Nähe von Hamburg. Sie schreibt in ihrer Freizeit, neben Beruf und Familie und einigen Ehrenämtern.
Bereits in ihrer Jugend las sie viel und gerne. Seinerzeit sind einige Kurzgeschichten entstanden, die jedoch den Weg der Veröffentlichung nie gehen werden.
Als Vielleserin und Kindle-Nutzerin offenbarte sich ihr Weihnachten 2008 die Welt des Selfpublishing, mit ihrem ersten Kindle.
Dadurch angeregt, wuchs auch die Idee es auf diesem Weg mit einem eigenen Projekt zu versuchen.
Eine lange Zeit lief sie mit der Grundidee zum »Amerikaner« im Kopf umher. Mit einen Laptop zum Geburtstag überrascht, juckte es ihr in den Fingern und es nahm seinen Lauf.

Ihr findet sie auf FACEBOOK (©Amazon)




Die Sugardreams Reihe


(K) einen Amerikaner Bitte || Bd. 1

Begegnungen haben Folgen. Manche Menschen begegnen sich spät, aber es erwacht eine Liebe ohne Grenzen. Hannah und Tobias kennen sich flüchtig aus ihrer Kindheit, doch sie sind sich über 15 Jahre nicht mehr begegnet. Der Zufall spielt mit ihnen und sie begegnen sich wieder. Wird die erwachende Sehnsucht nacheinander zu einem Happy End führen? Lesen sie selbst.... 

EIN IN SICH ABGESCHLOSSENER EROTISCHER LIEBESROMAN 
1. Buch der »Sugardreams«-Reihe 

Weitere Teile der Reihe, die noch erscheinen werden, handeln von anderen Charakteren. 


Hat dies euer Interesse geweckt ? Hier ein kleiner Vorgeschmack: 

„Einen Amerikaner mit Latte bitte für mich.“ 
Diese Worte und diese Stimme dazu gehen mir, seitdem ich sie gehört habe, nicht mehr aus dem Kopf. Am liebsten hätte ich mich umgedreht und gesagt …"Der Amerikaner sitzt hier und auch die Latte ist lieferbar.“ 
Verrückt, denn mir haben sich die Haare im Nacken aufgestellt, als sie in den Laden kam. Mein Körper hatte Witterung aufgenommen, schon bevor sie ihre Bestellung aufgab. Das habe ich so noch nicht erlebt. Als dann noch ihre Stimme den Raum belebte, wusste ich, dass ich sie wiedertreffen muss. Wie, weiß ich noch nicht, aber ich bin ja etwas länger zu Besuch hier. Zudem habe ich die Vermutung, dass diese Sirene hier öfter zu frühstücken beliebt. 
Oli kommt sicherlich gleich wegen des Smarts in den Laden gestürmt. Aber ich kann gerade nur daran denken, dass diese Sirene vielleicht sogar jeden Tag hierher zum Frühstücken kommt. 
Die Kleine hinter dem Tresen, Hannelore, wenn ich das Namensschild richtig gelesen habe, hat sie sehr privat begrüßt, und dann auch noch diese freche Doppeldeutigkeit. Dass mein Schwanz sich durch so etwas gleich selbstständig macht, ist mir bisher noch nie so früh am Tag ohne andere Reize passiert. 
Also durchatmen und den Kaffee austrinken. Oli kommt gleich und ich muss Zeit zum Denken haben und nicht ans Vögeln denken, wenn ich nur mal eine nette Stimme und eine kleine Zweideutigkeit höre. 
Ich weiß auch, dass sie inzwischen schon wieder weg ist. Die Kleine am Tresen hat sich von ihr verabschiedet. Sie ist wirklich klein und sieht nett aus. Jedoch hat sie kaum ein Wort hervorgebracht, als ich meine Bestellung aufgegeben habe. Bestimmt ist sie vergeben, also mache ich mir darum keine weiteren Gedanken. Zudem ist mein Kopf mit einer Stimme gefüllt, die sobald ich die Augen schließe, gleich wieder meinen Penis zucken lässt.   Hier Kaufen





Flashback in deine Arme || Band 2

Erinnerungen zeigen einem nur die Vergangenheit.
Was ist, wenn man durch einen Unfall Erinnerungen verliert, die das eigene Leben hätten verändern können?
Oliver ist erfolgreicher Kleinunternehmer, der immer um seine Mitmenschen besorgt ist.
Als seine gute Freundin Lory zusammen mit ihrer Tochter Jana in einen Verkehrsunfall gerät, löst dies bei Oliver Flashbacks aus, die ihn an eine unvergessliche Nacht mit einer Frau erinnern.
Wer ist diese Frau? Wohin werden ihn diese Erinnerungen führen?
Und kann man Erinnerungen aus der Vergangenheit in die Zukunft zurückholen?

Hier Kaufen




Gewinnspiel

1. Preis: 1 signiertes Print von (K)einen Amerikaner bitte

2. Preis: 1 signiertes Print von Flashback in deine Arme

3. Preis: 3 x 1 kleines Goodiepaket zur SUGARDREAMS - Reihe


Wie ihr gewinnen könnt? Beantwortet mir einfach folgende Frage: 

Mögt ihr lieber Reihen oder Einzelbände? Oder so wie bei der "Sugardreams"-Reihe, dass alle Bände in sich abgeschlossen sind? 

Und schon seid ihr im Lostopf für die Gewinne :) Viel Spaß noch und viel Glück ! Morgen schon gibt es die Gewinnspiel Auslosung also noch schnell mitmachen!!! ❤︎





Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis der Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 3.6.2016 um 23:59 Uhr.





Kommentare:

  1. Sonjas Bücherecke3. Juni 2016 um 11:50

    Hallo,

    schade, daß die Blogtour schon zu Ende ist. Buchreihen, die ineinanderübergehen mag ich nicht so gerne, aber Reihen, in denen die Bücher auch einzelnen gelesen werden kann sind klasse. Meistens habe ich mir dann alle Bücher gekauft.

    Schönes Wochenende.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    Danke für die schöne Tour. Ich mag eigentlich gern Bücher die in sich abgeschlossen sind, weil man bei reihen immer ewig auf die Fortsetzung warten muss.
    Schönes Wochenende
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hi also ich mag lieber in sich abgeschlossene Bücher oder Einzelbände, da ich das warten auf die nächsten Bände nie aushalte.

    LG Ricarda;-)

    AntwortenLöschen
  4. Es kommt drauf an. Wenn ein Buch richtig gut ist mit viel Potential lese ich auch gerne Buchreihen. Ansonsten eher Einzelbücher.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich mag sehr gerne Reihen, wo jeder Band für sich steht und in sich abgeschlossen ist, weil man da nicht unbedingt alle Bände vorher gelesen haben muss. Und wenn man die anderen Bände schon kennt ist es schön wieder auf alte Bekannte zu treffen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich mag Mehrteiler sehr gerne, finde es aber schrecklich monatelang auf eine Fortsetzung warten zu müssen. Wenn nur ein oder zwei Monate dazwischen liegen, ist es noch in Ordnung für mich.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich mag eigentlich alles, da es für mich nicht so wichtig ist, ob es nur einen oder mehrere Bände gibt... mir muss einfach das Buch gefallen :D

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich mag beides gerne bisher habe ich auch nur gute Erfahrungen mir Reihen gemacht qa bei Filmen bisher nur selten so war.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich mag beides gerne bisher habe ich auch nur gute Erfahrungen mir Reihen gemacht qa bei Filmen bisher nur selten so war.

    AntwortenLöschen
  10. Huhu =)

    Das ist eine schwere Frage. Ich mag an Reihen sehr dass man die Personen sehr gut kennen lernt und zusehen kann, wie sie sich immer weiter entwickeln. Bei Einzelbänden mag ich sehr, dass man öfter mal eine wirklich außergewöhnliche Geschichte hat.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen