21 Juli 2015

{Rezension} Patrick R. Ullrich - Die Vier Reiche, Die Legaten || 5 Masken

Kurzbeschreibung: 
Band 1 der Tetralogie DIE VIER REICHE : Die Legaten Die Mission Herodes ist gescheitert, die Schläfer haben versagt. Das Kind mit dem Namen Moriane befindet sich nun in der Obhut Wenduuls von Thule und steht unter dem Schutz des Feuerbarts. Doch die Schlacht vor Bacholder und der Kampf gegen Dietrich von Bochuum waren nur die ersten Scharmützel eines Krieges, wie ihn noch kein Held der Fantasy jemals bestehen musste. 21 Jahre später ist aus dem Kind die Erzmagierin von Thule geworden, sie tritt als Moriane Lichtwirker in die Nachfolge des Wenduul. Doch noch einmal greift der greise Magier, dessen Ende naht, mit all seiner Macht in die Geschicke ein. Wargrim, der Baumgeist, erwacht; und gemeinsam schicken sie die Botschafter der Vier Reiche auf eine Reise, die diese nicht nur zusammen-, sondern auch weiter weg führen wird, als sie es jemals für möglich gehalten hätten. Es ist die Stunde der Legaten. Auf der Erde hat der Gefreite des 1. Weltkrieges die Führung des deutschen Volkes übernommen und ist im Begriff, einen Krieg zu entfesseln, der die Welt verändern wird. Ein tausendjähriges Reich soll errichtet werden, um den Preis von über 50 Millionen Leben. In den wenigen Jahren, seit Wenduul auszog, das Kind zu retten, hat Adolf Hitler nicht nur innenpolitisch einen beispiellosen Aufstieg erfahren, sondern auch die Grenzen des Deutschen Reiches erweitert, ohne dass ihm Einhalt geboten wurde – ganz wie Weisthor es prophezeit hatte. Die Mächtigen der Welt scheinen dem Diktator ebenso widerstandslos zu erliegen wie die Deutschen selbst. Was macht Hitler und die Seinen so stark? Worin besteht das Geheimnis seiner Anziehung? Warum huldigen ihm selbst jene, die ihm zum Opfer zu fallen drohen ? Als die Legaten ausziehen, die Antwort zu finden, kennen sie nicht einmal die Fragen. Informationen zum Autor Patrick R. Ullrich gibt es hier. Das Prequel zur Tetralogie gibt es hier. Ausblick auf drei weitere Bände … und der Kampf geht weiter. Die Wehrmacht und die SS-Verbände von Himmlers Ritterorden eilen von Sieg zu Sieg. Nichts scheint ihrem Ansturm gewachsen und Europa, als Beute des Führers, liegt zum Greifen nah. Auch in den Bänden 2-4 stellen sich die Helden der scheinbar unmöglichen Herausforderung, das Dritte Reich in die Knie zu zwingen und unsere Welt vor der Rückkehr der alten Götter und der totalen Herrschaft Hitlers zu bewahren. Dabei werden sie vor Entscheidungen gestellt, für die es kaum eine wahrhaft gute Lösung gibt. Wie weit dürfen sie selbst in ihrem Kampf gehen, ohne es ihren Gegnern gleich zu tun? Von wem werden sie Hilfe erhalten ? Welche Rolle kann der Vater der Psychoanalyse, der aus Wien nach London emigrierte Sigmund Freud, dabei spielen? Welchen Beitrag kann ein wiedererweckter deutscher Kaiser aus alten Zeiten leisten? Wie vertrauenswürdig sind eigentlich die Gegner des Nationalsozialismus und genügt es, ein Feind Hitlers zu sein, um die Freundschaft der Helden zu verdienen? Was hat es mit der Musik Wagners auf sich? Sind es wirklich nur Töne oder klingt aus Wagners Werken der verborgene metaphysische Bauplan des Universums, wie der Reichskanzler und Führer der Deutschen es selbst behauptete? Dies und vieles mehr wartet auf Moriane und Godfrey, Terek und Guli, Barim und Baldar; auf die Elfenzwillinge Raissa und Arissa – und die Leserinnen und Leser der „Vier Reiche“ (quelle : Amazon) 





    • Verlag: Verlag 3.0 Zsolt Majsai; Auflage: 1 (1. Januar 2014)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 3956670191
    • ISBN-13: 978-3956670190



Meine Meinung: 
Ein Fantastisches Buch. Der Schreibstil hat mich sofort überzeugt und gefesselt! Selten habe ich ein Buch gelesen das mich wirklich so gut angesprochen hat, der Schreibstil war wirklich einfach nur mitreissend und flüssig!! Es ist Fantastisch, spannend und neuartig. Es hat mich teilweise etwas an Tolkien oder auch GRR Martin erinnert, und doch ist es ganz anders... Was mir hier aber sehr gut gefällt ist die Tatsache das es absolut nicht langatmig ist und der Autor sich an die Spannend und interessanten dinge hält. Somit wird es hier keine Sekunde langweilig :D 

Fantasy vom feinsten. Da die "Kurzbeschreibung" schon so viel beinhaltet, und ich euch ungern Spoilern möchte, möchte ich hier gar nicht erst viel vom Inhalt reden. Dieses Buch muss man einfach gelesen haben.

Cover: 
Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich hätte das Buch gerne in meinem Regal!! 



Fazit: 
Für alle Leser die Fantasy auf hohem Niveau suchen, das zu gleich spannend interessant und flüssig geschrieben ist ohne dabei langatmig oder langwierig zu sein.


Deswegen bekommt dieses Buch verdiente 5 Masken von mir

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen