Rick Riordan - Percy Jackson

03 Dezember 2017



Titel: Percy Jackson Diebe im Olymp
Autor: Rick Riordan
Verlag: Carlsen
Sprache: Deutsch
Seiten: 448 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D - 8,99€
Genre: Fantasy ∞ Mythen ∞ Götter
Reihe: Ja, dies ist Band 1




Irgendjemand hat etwas gegen ihn, da ist sich Percy sicher. Ständig fliegt er von der Schule, immer ist er an allem schuld und dann verwandelt sich sogar seine Mathelehrerin plötzlich in eine rachsüchtige Furie. Wenig später erfährt Percy das Unglaubliche: Er ist der Sohn des Meeresgottes Poseidon - und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben ihn ins Visier genommen! Percys einzige Chance: Er muss sich mit den anderen Halbgöttern verbünden.

Alle Bände der Percy-Jackson-Serie:
Percy Jackson – Diebe im Olymp (Band 1) 
Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen (Band 2) 
Percy Jackson – Der Fluch des Titanen (Band 3) 
Percy Jackson – Die Schlacht um das Labyrinth (Band 4) 
Percy Jackson – Die letzte Göttin (Band 5)
Percy Jackson – Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane (Sonderband)

Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen

Und dann geht es weiter mit den »Helden des Olymp«!

Nach langem hin und her habe ich nun endlich begonnen diese Reihe zu lesen. Es war auch wirklich höchste Zeit, da die Filme mich schon lange begeistern, und die Bücher schon lange in meinem Regal liegen und warten das ich sie nun endlich lesen würde.

Als ich Anfing, merkte ich sofort das der Schreibstil ein ganz eigener ist. Sehr Witzig, eigen und flott. Das Buch hat sich überhaupt sehr sehr schnell gelesen. Ich fand schnell in meinen Lese-Fluss, jedoch muss ich gestehen das ich doch ab und an ein paar "Probleme" gehabt habe das Buch zu lesen.


Der Beginn, wie gesagt, ist sehr schnell und flott. Man ist sofort mitten in der Geschichte. Die Geschichte an sich kannte ich schon aus den Filmen, auch wenn sie hier etwas anders ist. Was mich sehr irritiere war, das Percy hier in den Bücher so Jung ist. Irgendwie kam ich damit nicht ganz klar. Der Schreibstil ist aber sehr flott und man kommt wahnsinnig schnell mit der Story voran. Der Stil ist aber ganz eigen, sehr Charmant und Sympathisch zu lesen, habe mir aber trotzdem nicht ganz so leicht getan beim lesen. Auch konnte mich das Buch nicht ganz so fesseln wie ich dachte, bzw. wie ich es mir gewünscht hätte.

Die Protagonisten waren mir alle sehr vertraut, jedoch eben dieses kleine Detail das Percy hier so jung ist hat mich durchgehend verwirrt. Auch das einige Handlungen/Geschehnisse nicht so sind wie im Film hat mich etwas verwirrt, aber damit habe ich ja gerechnet :)

Ich fand es wirklich schön das Buch zu lesen, auch wenn es etwas anders ist als ich mir dachte.
Ich hatte viel Spaß beim lesen und auch die Geschichte rund um die Götter und Percy gefällt mir sehr gut. Ich freu mich schon auf Band 2.

Für Fans von Percy sicherlich ein lese-muss. 

Das Cover finde ich Wirkich schön. Es hätte noch etwas ausgefallener sein können. Aber für mich find ich es voll okay. Schön wäre es gewesen wenn vl im Buch selbst auch noch ein paar Karten oder Abbildungen gewesen wären. Das hätte dem ganzen einen wirklich schönen schliff gegeben.


Für mich als absoluter Fan der Filme war es wirklich höchste Zeit das ich diese Reihe zu lesen beginne. Leider muss ich sagen das es mich nicht ganz so gefesselt hat wie erhofft. Einige dinge waren für mich halt etwas komisch. (Percy so Jung, der Schreibstil) ... Ich mein, der Schreibstil war eines der besonderen und Positiven dingen, aber doch auch einfach ein Part bei dem ich mir zu Anfang schwer getan hab. Ich konnte mich einfach nicht ganz so fallen lassen.

Ich freu mich aber auf die weiteren Bände und hoffe das es bei diesen besser wird.

Daher gibts von mir

3 von 5 Masken! 






Xo 
Christl 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich kenne bisher auch nur die Filme, habe mir aber auch schon lange vorgenommen, die Bücher endlich zu lesen! Schade, dass die Geschichte nicht ganz so fesselnd ist, aber die anderen Bände werden sicherlich noch spannender ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hoffe, aber bin mir auch fast sicher das die anderen Bände fesselnder sein werden.

      :)

      xo
      Christl

      Löschen