{Rezension} Jennifer Alice Jager - Schneeweiße Rose || 5 Masken

02 Februar 2017

Fantasy: ▲▲▲▲△
Humor: ▲▲△△△
Romantik: ▲▲▲△△
Horror: ▲▲△△△
Schreibstil: ▲▲▲▲△
Anspruch: ▲▲▲△△
Unvorhersehbar: ▲▲▲△△
Spannung: ▲▲▲▲△
Story: ▲▲▲▲▲ 
Gesamtwertung: ▲▲▲▲▲




Titel: Schneeweiße Rose, Ein Wintermärchen
Autor: Jennifer Alice Jager
Verlag:
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 18. Dezember .2015
Seiten: 204 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 0,99€
ISBN: 
Reihe: Nein
Genre: Fantasy ∞ Märchen ∞ Liebe
 ∞ Romantik  ∞ 


AMAZON



Frei nach dem bekannten Grimm'schen Märchen "Schneeweißchen & Rosenrot".

Seit dem Tod ihrer Mutter sind die Schwestern Snow und Rose auf sich allein gestellt. Gemeinsam führen sie ein bescheidenes Gasthaus an der Grenze zum verwunschenen Wald. Viele Gefahren drohen dort, doch die Schwestern konnten immer auf sich aufpassen. Bis sie eines Tages einem geheimnisvollen Fremden Obdach gewähren. Denn kaum, dass sich Snow und der junge Mann näher kommen, geraten die Schwestern mitten in den Kampf des Zwergenkönigs gegen die böse Fee des Waldes – ein Kampf um Liebe, für die Freiheit und um das Schicksal eines ganzen Königreichs.



Ich habe mich schon lange auf ein neues Märchen der Autorin gefreut und als ich dieses Buch endlich in Händen hielt konnte ich mich kaum noch bremsen. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr flüssig und leicht. Die Story verbindet alt bekanntes das Jennifer aber zu etwas ganz neuem fügt. Jennifer schafft es auch in diesem Buch wieder mich für Märchen zu begeistert.

Die Märchenwelt die die Autorin hier erschaffen hat ist wunderschön, sehr schön beschrieben, man kann sich ohne Probleme in die Welt hineinversetzen und sich auch alles sehr gut vorstellen. Die Protagonisten sind alle sehr gut beschrieben und mir wirklich total Sympathisch.
Die Autorin hat hier eine Märchenwelt geschafften, mit magischen Wesen, einen verwunschenen Wald und viel Liebe. Es ist spannend und Romantisch und durch diesen tollen Schreibstil verfliegt die Zeit beim lesen im nu.

Ein Klassisches Märchen neu verpackt.

Für mich ein absolutes Lese Highlight.



Das Cover finde ich wirklich gelungen und hätte es gerne als Print bei mir daheim.



Ein gelungenes Lesevergnügen für zwischendurch oder auch einem gemütlichen Leseabend vor dem Kamin. Ein wirklich schönes Märchen mit einem tollen & leichten Schreibstil.

Alle Fans von Klassischen Märchen sind hier genau richtig.

Von mir gibt es für diese Buch 5 von 5 Masken.





Xo 
Christl 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen