Sherlock - Der Blinde Banker

09 Januar 2018

















                                                             
Titel: Sherlock 2: der Blinde Banker
Drehbuch/Manga:  Steven Moffat, Mark Gatiss, Jay.
Verlag: Carlsen Manga
Sprache: Deutsch
Seiten: 196 Seiten ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 2



In seinem zweiten Fall, "Der blinde Banker", bekommt es Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) mit einem chinesischen Schmugglerring zu tun. Dieses Mal wird er nicht von der Londoner Polizei, sondern auch Privatpersonen beauftragt - wie seinem ehemaligen Studienfreund Sebastian Wilkes, der mit großem Erfolg als Investment-Banker arbeitet.




Wie bereits Band 1 hat mir auch Band 2 unheimlich gut gefallen. 

Toll finde ich es, dass auch der Manga diese unglaubliche gute Stimmung der Serie widerspiegelt. Diesen Band fand ich sogar noch etwas Spannender. Sherlock muss hier einen Schmugglerring aufdecken!! Auch die Dialoge sind wieder absolut gelungen! Witzig, Charmant, Clever und sehr Spannend. Sherlock kann mich einfach immer und immer wieder begeistert! 

Auch ist dies ein Manga bei dem man sich Zeit lassen sollte. Alles schön auf sich wirken lassen sollte. Es ist einfach herrlich mit Sherlock die fälle zu lösen und Zeitweise, wenn dann gegen ende alles aufgedeckt wird, zu sehen ob man selbst auf die Lösungen kommt oder bei was man dann vl doch falsch gelegen hat! Auch Watson konnte mich wieder begeistern. Ich LIEBE ihn einfach. Die zwei sind das Perfekte Team <3 

Jedes mal ein Highlight !!! 

Meine Schnellwertung

Zeichnungen 

4/5 Masken

Story/Geschichte

5/5 Masken

Aufbau

5/5 Masken

Cover

4/5 Masken


Daher gebe ich dem Manga 5 von 5 Masken. 





Danke an den Verlag der mir diesen Manga zur Verfügung gestellt hat. 


xo 
Christl

1 Kommentar:

  1. Wirklich tolle Rezension. Habe mit Mangas nicht viel am Hut. Aber die Seire werde ich mir mal ansehen

    AntwortenLöschen