Andreas Dutter - Camp der 3 Gaben

17 Oktober 2017



Titel: Camp der drei Gaben, Juwelenglanz
Autor: Andreas Dutter
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Seiten: 288 Seiten ∞ eBook
Preis: D ∞ 3,99€
Genre: Fantasy ∞ Roman ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 1




**Entdecke, was wirklich in dir steckt**
Fleur Bailey führt ein ganz normales Leben, wenn man davon absieht, dass sie zu ihrem eigenen Schutz nur selten das Haus verlässt. Doch als ihre Familie wider aller Vorsichtsmaßnahmen überfallen und Fleur verschleppt wird, ändert sich ihr Dasein schlagartig. Sie erwacht in einem Ausbildungscamp für Menschen mit übernatürlichen Begabungen und erfährt, dass magische Fähigkeiten in ihr schlummern. Unglaublich, aber wahr: Sie ist eine Spirit und besitzt die Macht der Telekinese. Diese soll sie nun beherrschen lernen, um im Kampf gegen ihre größten Feinde bestehen zu können. Dass sie dabei auch dem gut aussehenden Theo näherkommt, könnte sich jedoch als gefährlich herausstellen…

Nach seinem glamourösen Einzelband »Beauty Hawk« präsentiert BookTuber Andreas Dutter nun seine neue Reihe »Camp der drei Gaben« und wartet mit allerhand einzigartigen Fantasyelementen und düsterer Campatmosphäre auf!

//Alle Bände der fantastischen »Camp der drei Gaben«-Reihe: 
-- Camp der drei Gaben 1: Juwelenglanz 
-- Camp der drei Gaben 2: Diamantenschimmer//


Ich hab mich wirklich schon sehr auf das Buch gefreut. Immer wieder lese ich gern Bücher von Andreas.

Der Einstieg in das Buch fiel mir wirklich sehr leicht. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig. Mir war er stellenweise ein bisschen zu sehr abgehackt. Da hätte man doch einiges doch etwas mehr in die "länge" ziehen können. Mit viel Witz und Charme erzählt der Autor seine Geschichten und es wird fast nie langweilig, Durch den sehr schnellen Schreibstil fliegt die Story nur so vorbei.

Die Protagonisten sind alle sehr gut beschrieben, ich hab zwar einiges nicht wirklich nachvollziehen können, ich anstelle von Fleur hätte fast die ganze Zeit durchgehen anders reagiert. Meistens wäre ich wahrscheinlich schreiend durch die Gegend gelaufen. Aber dafür find ich sie wieder relativ Stark, obwohl sie so behütet aufgewachsen ist.

Am Anfang muss ich sagen hatte das Buch total viel Spannung, die mir aber leider etwas gegen Ende gefehlt hat. Was aber dem Buch nicht wirklich viel abgetan hat, da der Schreibstil ja so Flott ist, dass es nicht wirklich ein Nachteil ist.

Dafür finde ich aber hat sich Fleur im laufe des Buches wirklich entwickelt und wurde mir dann auch noch richtig Sympathisch! Für mich daher wirklich ein Highlight und ein absolutes muss für alle Fans des Autors!!! 


Das Cover finde ich wirklich schön. Als Printausgabe würde es sich sicherlich gut im Regal machen. 

Mit viel Witz und Charme und einen wirklich flotten Schreibstil fliegt man geradezu durch dieses Buch. Die Story ist wirklich interessant und dieser band ist ein toller Auftakt einer sicherlich genialen Reihe! Ich freu mich schon auf Band 2 und bin gespannt wie es weiter geht.

Daher gibts von mir 4 von 5 Masken 



Danke an den Verlag der mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat.



Xo 
Christl 

1 Kommentar:

  1. Liebe Christl,

    danke für deine tolle Rezension! Das Buch hört sich echt gut an! Ich werde es mir auf jeden Fall merken!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen