Alexander Freed - Rogue One

05 September 2017





Titel: Rogue One, Eine Star Wars Story
Autor: Alexander Freed
Verlag: penhaligen
Sprache: Deutsch
Seiten: 448 Seiten ∞ Broschiert
Preis: D ∞ 14,99€
Genre: Fantasy ∞ Sci-Fi ∞
Reihe: Ja, dies ist Band 4




Während der finstere Schatten des Imperiums auf immer weitere Teile der Galaxis fällt, machen beunruhigende Gerüchte die Runde. Die Rebellion hat Kenntnis von einer finsteren Verschwörung des Imperiums, die das alleinige Ziel verfolgt, sämtliche Welten des Universums zu unterjochen. Weit vom Imperium beherrschten Raum nähert sich der Bau einer Raumstation von unvorstellbarer Zerstörungskraft angeblich zusehends seiner Fertigstellung – und das Schicksal des Universums liegt allein in den Händen einer Rebellengruppe …

Ich habe, dank ein paar Freunden von mir, wirklich auf diesen Film und das Buch hingefiebert. Daher konnte ich es kaum erwarten das Buch zu lesen als ich es in die Finger bekam.


Der Anfang beginnt wirklich gut und auch der Schreibstil ist sehr flüssig. Ich hatte aber so meine Probleme in meinen Lese-Fluss zu finden, und musste das Buch sogar ein paar mal neu Starten, weil ich so einfach nicht weiter kam. Es ist wahrscheinlich immer ein Problem wenn man so Hohe Erwartungen und Ansprüche an ein Buch hat, dieses Buch hat mir leider nicht alles erfüllt.

Es ist eine exakte Erzählung des Films, was ich erwartet habe. Positiv finde ich hier das wir die Protagonisten doch noch ein bisschen besser kennen lernen dürfen und auch ein bisschen mehr Gefühl für sie bekommen. (Im vergleich zum Film) Viele NEUE Szenen darf man sich aber eben nicht erwarten.

Die Handlung spielt ja genau vor Episode IV. Ich find die Story an sich wirklich passen und toll. Schön ist es eben auch das einige Bekannte Charaktere auftauchen, wie zb.: Prinzessin Leia.

Für mich ist die Story wirklich gelungen. Hatte aber eben so ein paar Probleme in das Buch zu finden, bzw. meinen Lese-Fluss zu finden. Für mich war es aber nach mehreren Anläufen, definitiv ein gelungenes und Spannendes Buch.

Absoluter muss für alle Fans.



Das Cover hat mir wirklich sehr gut gefallen.




Für mich war es definitiv mal ein Erlebnis ein Buch aus dem Star Wars Universum zu lesen. Ich hätte mir aber wie schon erwähnt, doch etwas mehr Vorgestellt - Mehr von? Ja, einfach allem. Ich hätte mir noch mehr Gefühle, im Kampf sowie auch in den Charakteren gewünscht. Aber ja, es las sich wirklich gut und flott. Viel neues erfährt man hier nicht, da sich das Buch wirklich genau an den Film hält.

Das Buch hat mir schöne Lese stunden bereitet und ist definitiv absolut ein MUSS für alle Fans!

Daher gibts von mir 3 von 5 Masken.




Danke an den Verlag die mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat.



Xo 
Christl 

Kommentare:

  1. Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich wirklich kein Fan der neuen Filme bin
    Daher hat mich auch das Buch nicht wirklich gereizt
    Jetzt reizt es mich natürlich noch weniger xD
    Tolle Reiz, kurz, knackig und auf den Punkt ��

    Vali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Ja ich muss halt leider auch sagen das ich mir mehr erwartet hatte. Von Film und Buch.. :) Aber wie gesagt : für Fans ist es sicherlich ein Lese Muss :)

      xo
      Christl

      Löschen