18 August 2015

{Rezension} Tahereh Mafi - Ich brenne für dich || Band 3 || 10 Masken!

Kurzebschreibung: 
Das atemberaube Finale der Trilogie um Juliette,
Adam und Warner.
Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter. Der eine Mensch, den sie auf ewig zu hassen schwor. Und der ihr Leben rettete. Jetzt verspricht er, an ihrer Seite gegen seinen Vater zu kämpfen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was will er wirklich von ihr?






Ich brenne für dich

Roman

Originaltitel: Ignite Me
Originalverlag: HarperCollins
Aus dem Amerikanischen von Mara Henke 
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 384 Seiten,13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31305-1
€ 16,99 [D] € 17,50 [A] CHF 22,90 

Verlag: Goldmann
Erscheinungstermin: 29. September 2014 

" 5 Sterne / Masken sind bei weitem nicht genug!!" 




Meine Meinung: 


Die Hauptprotagonistin - Juliette - ist definitiv Fantastisch und einer der stärksten und wundervollsten Protagonisten die ich je kennenlernen durfte. Es ist einfach so WUNDERVOLL zu sehen wie sie sich im laufe der Bücher entwickelt, und nicht nur das, den die Autorin hat dies auch noch mit dem Schreibstil verbunden um uns diese Entwicklung so richtig deutlich zu machen. Klar, anfangs ist es sicherlich schwer hineinzukommen, ich musste ein zweites mal mit dem ersten Band beginnen! UND GOTT SEI DANK hab ich das auch getan. Ich hätte wirklich einiges verpasst. Abgesehen von diesem einmaligen Schreibstil besticht die Autorin auch mit einer gelungenen Geschichte, Hintergrundstory, Welt und wunderbaren Protagonisten. 

Dieser Band beginnt vielleicht sogar noch düsterer als die anderen zwei Bände. Alles scheint verloren. Die Schlacht gegen das Reestablishment ist verloren und Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut oder sogar tot. Die Liebe zu Adam, die Gefühle für Warner. Ihre eigene stärke und Macht die sie bisher immer versucht hat zu unterdrücken, das alles beschäftigt Juliette in diesem Band und wir dürfen erleben wie Juliette zu ihrem wahren ich findet. Und gegen die ganze Welt zu kämpfen scheint. 

Cover
Wunderschön und passend zu den anderen Bänden ! 


Fazit: 
Mein ABSOLUTES LESEMUSS 2015 !! Die Reihe hat mich berührt wie keine andere, es ist Fantastisch, Dystopisch, Leidenschaftlich, verzweifelnd, verwirrend, mitreissend, stark, schwach, ausgefallen, bizarr, seltsam, einmalig, unwirklich und einfach Fabelhaft!! 

Wie ihr vielleicht merkt bin ich sehr begeistert. Dies kommt sehr sehr selten vor das ich eine komplette Reihe, ausnahmslos so wundervoll finde. Der Schreibstil ist so etwas seltenes und seltsames... und doch wirklich ausgefallen. So einen Schreibstil hab ich noch nie gesehen, noch nie gelesen und auch seit der Reihe nicht irgendwo anders Entdeckt. 

10 MASKEN gibt es von mir für den letzten Band dieser Grandiosen Reihe ! 




Hier geht es zur Rezension von Band 1 :_ 





Kommentare:

  1. huhu
    hab die Reihe auch schon hier, allerdings in englisch, werde sie dann nächsten Monat anfangen :) danke für die schöne Rezi
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) die reihe war wirklich ein Wahnsinn :)

      xo
      Christl

      Löschen