{Rezension } Julia Adrian - Die Dreizehnte Fee , Erwachen || Bd. 1 || 8 Eulen

03 Mai 2015

Kurzbeschreibung: 
ICH BIN NICHT SCHNEEWITTCHEN. ICH BIN DIE BÖSE KÖNIGIN. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns. »Wie viele …« Ich zögere, bevor ich das Wort ausspreche – es fühlt sich fremd an. »Wie viele Hexen gibt es noch?« »Zu viele«, kommt die kalte Antwort. »Du bist ein Jäger. Was bedeutet das?« »Ich töte Hexen.« »Auch die Dreizehn?« »Gerade die.« Ich nicke und blicke nach vorne. »Gut.« Das ist alles, was ich sage und meine es auch so. Je mehr sie gejagt werden, desto eher werden sie fallen. Es ist kein klassisches Märchen, sondern eine märchenhafte Tragödie über Liebe und Schuld. Bekannte Gestalten, vertraute Geschichten, die doch nicht so sind, wie wir sie uns vorgestellt haben. Böse und Gut sind eins - die Grenze zwischen Schuld und Unschuld verschwimmt. Lasst euch verzaubern. Folgt der Fee auf ihrer Reise durch eine magische Märchenwelt, liebt mit ihr den Hexenjäger, leidet und hasst, trauert und hofft. Seid ihr mutig genug der Kinderfresserin entgegenzutreten?
  • Taschenbuch: 212 Seiten
  • Verlag: epubli GmbH; Auflage: 1 (23. April 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 373754252X
  • ISBN-13: 978-3737542524

Meine Meinung: 
WOW, wirklich WOW. Was für ein Märchen. Leidenschaftlich, Märchenhaft, bezaubernd und Spannend. Das alles ist dieses Buch und noch so viel mehr. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil ist wirklich sehr flüssig ich kam sofort in meinen Lese-Fluss hinein. Es macht so spass den Worten der Autorin zu folgen und Gedanklich sich diese Welt vorzustellen. 

Die dreizehnte Fee, so viel mehr als was wir kennen. So viel mehr als was wir Ahnen. So viele geheimnisse, so viel Geschichte. In diesem Buch vereinen sich viele Sagen und Märchen zu einem Wundervollen Buch. Und doch ist es kein 0815 Kinderbuch oder alles nur Abklatsch der "alten" Storys. OH NEIN: Es ist so so viel mehr !!! Es hat einen gewissen touch von Erotik und Leidenschaft. Es ist irgendwie düster und dunkel, offenbart aber so viele Seiten das es so nicht einfach zu erklären ist. Obwohl das Buch doch recht kurz für mich ist, erzählt es so viel und gibt mir so viel das ich es so mega schade finde das es zu ende war. Es ist wirklich ein Buch mit so viel Potential und auch die Autorin hat mich schlicht und ergreifend BEGEISTERT. Es war keine stelle an der ich dachte es sei gerade langweilig oder unnötig, sie hat an den richtigen stellen Spannung erzeugt und an den richtigen stellen doch mehr Tempo gemacht. (wobei die Erotischen und leidenschaftlichen Szenen für mich ruhig etwas ausgedehnter erklärt werden könnten :D ) 

Ich habe das Gefühl das wir von der dreizehnten Fee noch so viel erfahren werden, auf jeden Fall GIBT es sicherlich noch mega viel zu erzählen! Ihr Wesen ist so facettenreich und doch verwirrend. An vielen stellen kann ich sie verstehen und dann wieder weniger. Aber es ist Mega spannend, genial und fesselnd. 

Zum Inhalt: Es geht, wie man im Titel schon lesen kann um die dreizehnte Fee die aus dem Dornröschen schlaf erwacht. Wie warum weshalb wird auch noch am Schluss noch nicht so klar. Deswegen HOFFE ich wirklich auf einen BAND 2 !! <3 Mehr zu der Geschichte und zu dem Jäger möchte ich gar nicht erzählen. Man muss es einfach selber lesen !! 

Cover: 
Das COVER ist einfach nur wunderschön!! Das ich dieses Buch nur als Ebook habe schmerzt mein Herz. 

Fazit: 
WAHNSINNS Märchen, Geschichten so wie wir sie kennen und doch so anders. Die dreizehnte Fee ist ein Buch voller Märchen Sagen und legenden die auf einander treffen mit viel Leidenschaft, Spannung und einen hauch Erotik. 
Es hat so viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen und ich werde es sicherlich WIEDER lesen !!! Dieses Buch ist so außergewöhnlich das mir die normale Benotung wirklich schwierig vorkommt !! 

Es ist außergewöhnlich, es ist anders und ich freu mich definitiv mehr von der Autorin zu hören/lesen. <3 

Für alle die Märchen mögen, für alle die es gern spannend mögen und für alle die ein Kinderbuch mal auf ERWACHSENER Art lesen möchten und dennoch aber in die Märchenwelt von früher abtauchen können.

deswegen gibt es von mir auf jedenfalls mal 8 EULEN!!!!! 
DENN 5 sind nicht genug !!! 
Die 3 Zusatz Eulen gibt es Für die außergewöhnliche Geschichte, für Schreibstil und für eine Fee die ich zu gern noch näher kennen lernen möchte !! 


Kommentare:

  1. Huhu, Christine:)
    Bin gerade durch FB über deinen Blog gestolpert und werde als Leserin doch gleich mal bleiben:) Es gefällt mir hier sehr gut und unser Buchgeschmack ist ähnlich.
    Dieses Buch steht auch noch auf meiner Liste - man liest ja echt nur Gutes davon! Schöne Rezi und die Bewertung spricht ja wohl für sich;)

    Schönes Wochenende und lg,
    Claudia :)
    www.claudiasbuecherhoehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch finde ich ja auch seit langem super interessant, bin aber leider bisher nicht dazu gekommen...

    xx Luise :)

    AntwortenLöschen